Die Schreibphasen

Jedes Schreibprojekt lässt sich grob in drei Phasen unterteilen:

  1. Die Vorbereitung: Infos und Ideen sammeln und sortieren
  2. Die Ideen nehmen Form an: der Text wird erstellt
  3. Die Korrekturphase: dem Text den Feinschliff geben

Natürlich stimmt diese Einteilung nicht immer und überall. Beispielsweise neigen manche Schreibtypen dazu, die erste Phase fast ganz zu überspringen. Hier wird es dann in der zweiten Phase knifflig. Und wer die dritte Phase auslässt, könnte womöglich ein paar Fehler oder Ungenauigkeiten übersehen haben. Auch hier empfiehlt sich, vom bewährten Schema nicht allzu weit abzukommen.

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar